Lachsschnittchen mit Ei, Zwiebel und Sahnemeerrettich - Abendüberraschung meines Mannes -

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Räucherlachs 200 gr
Brot 4 Scheiben
gekochte Eier 2 Stück
Zwiebel in Ringe geschnitten 1 Stück
Tomaten 2 Stück
Salz, Pfeffer etwas
Sahnemeerettich 4 TL

Zubereitung

Eier hartkochen, abschrecken und pellen, dann in Scheiben schneiden. Die Tomaten achteln,4 Scheiben Brot buttern und mit dem Lachs belegen; darauf die hartgekochten Eier und die Zwiebelringe legen und mit Sahnemeerrettich versehen. Als Garnitur die geachtelten und mit Salz und Pfefer gewürten Tomaten. Foto ist eingestellt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachsschnittchen mit Ei, Zwiebel und Sahnemeerrettich - Abendüberraschung meines Mannes -“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachsschnittchen mit Ei, Zwiebel und Sahnemeerrettich - Abendüberraschung meines Mannes -“