Perlhuhn mit Mirabellen, Salat und Kapuzinerblüten (Franz-Josef Antwerpes)

1 Std 40 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Perlhuhn 1 Stk.
Mirabelle 1 Dose
Butter 1 Stk.
Pflanzenöl 1 Schuss
Reis 250 gr.
Salat 1 Stk.
Cocktailtomaten 4 Stk.
Paprikaschote rot 0,5 Stk.
Salatdressing 1 Schuss
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Kapuzinerblüte 4 Stk.

Zubereitung

1.Das Perlhuhn waschen, mit Küchenkrepp abtrocknen und in 10 Stücke schneiden (2 Flügel, die Beine in jeweils 2 Teile, dazu die 2 Brüste und den geteilten Rücken). Die Mirabellen in einem Sieb abtropfen lassen, die Flüssigkeit auffangen und die Mirabellen entsteinen.

2.Eine Mischung aus Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen, darin die Geflügelteile auf beiden Seiten ca. 10 Minuten anbraten. Dann den Mirabellensaft dazugießen, den Deckel auflegen und die Flüssigkeit etwas einkochen lassen. Die entsteinten Mirabellen dazugeben und weitere 15-20 Minuten köcheln lassen, bis die Perlhuhnteile gar sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Ganz zum Schluss 2 Schnapsgläser Mirabellenwasser darüber gießen und - wenn es für Erwachsene zubereitet wird - sofort servieren. Für Kinder noch 2 Minuten köcheln lassen, damit der Alkohol vollständig verdampft.

4.Als Beilage zum Perlhuhn den Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Den Salat mit den Tomaten- und Paprikastücken mischen und in Schälchen füllen, mit dem Dressing beträufeln und pro Schale eine Kapuzinerblüte darauf drapieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Perlhuhn mit Mirabellen, Salat und Kapuzinerblüten (Franz-Josef Antwerpes)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Perlhuhn mit Mirabellen, Salat und Kapuzinerblüten (Franz-Josef Antwerpes)“