Wok-Kalbsleber mit Gemüse und Reis

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Wok-Kalbsleber mit Gemüse:
Kalbsleber ca. 170 g 1 Scheibe
Zwiebeln ca. 200 g 4
grüne Paprika ca. 150 g 1
Möhre ca. 50 g 1
Erdnussöl 2 EL
Ketchup manis 1 EL
dunkle Sojasauce 1 EL
Rinderbrühe ( 1 TL instant ) 250 ml
kräftige Prisen grobes Meersalz aus der Mühle 2
kräftige Prisen bunter Pfeffer aus der Mühle 2
Tapiokastärke ( Hier: Aus dem Asialaden ! ) 2 EL
Reis: *) siehe mein Rezept
Basmatireis 150 g
Wasser 350 ml
kräftige Prise Salz 1

Zubereitung

Wok-Kalbsleber mit Gemüse:

1.Kalbleber putzen/entsehnen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, vierteln und auseinander montieren. Paprika putzen, waschen und in kleine Rauten schneiden. Möhre mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenscha-ber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben schneiden. Erdnussöl ( 2 EL ) im Wok erhitzen, die Kalbsleberstreifen darin kräftig anbra-ten/pfannenrühren und an den Wokrand schieben. Nun nacheinander die Möhrenblüten, Zwiebelspalten und Paprikarauten zugeben und anbraten/pfannenrühren. Mit Ketchup manis ( 1 EL ), dunkler Sojasauce ( 1 EL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen und mit der Rinderbrühe ( 250 ml ) angießen/ablöschen. Alles ca. 5 Minuten köcheln lassen und zum Schluss mit Tapiokastärke in kalten Wasser aufgelöst andicken. Kurz aufkochen lassen und von der Feuerstelle nehmen.

Reis:

2.150 g Basmatireis in Salzwasser ( 1 kräftige Prise Salz ) nach der Quellreismethode ca. 20 Minuten kochen. *) Siehe mein Rezept: Reis kochen

Servieren:

3.Wok-Kalbsleber mit Gemüse und Reis servieren. Tipp: Den Reis in eine Tasse drücken und auf den Teller stürzen !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wok-Kalbsleber mit Gemüse und Reis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wok-Kalbsleber mit Gemüse und Reis“