Spaghetti mit Frühlingsgemüse

30 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spargel weiß frisch 250 g
Spargel grün frisch 250 g
Fleischtomaten frisch 2
Spaghetti 400 g
Olivenöl 3 EL
Gemüsebrühe 125 ml
Weißwein 100 ml
Basilikum 1 Bund
Parmesan gerieben 75 g
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
837 (200)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
22,5 g
Fett
8,6 g

Zubereitung

1.Spargel schälen, holzige Enden abschneiden, Spargel dann schräg in 3cm lange Stücke schneiden. Tomaten oben einritzen, blanchieren, häutren, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln.

2.In einer tiefen beschichteten Pfanne das Öl erhitzen, Spargelstücke und Tomatenstücke darin ca. 3 Minuten andünsten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Brühe und Wein angießen, aufkochen und ca. 8-10 Minuten garen.

3.In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen.

4.Basilikum abwaschen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen und un feine Streifen schneiden. Spaghetti abgießen, abtropfen lassen, mit Basilikum unter das Spargelgemüse heben. Auf Tellern anrichten und mit Parmesan bestäuen...fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Frühlingsgemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Frühlingsgemüse“