Grundrezept für "Hackfleisch vom Blech"

Rezept: Grundrezept für "Hackfleisch vom Blech"
tolles Partyrezept...lässt sich mit allem Möglichen verändern...geht schnell...
7
tolles Partyrezept...lässt sich mit allem Möglichen verändern...geht schnell...
00:45
2
4465
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr.
Hirse
750 ml
Gemüsebrühe
2 Stk.
Eier
750 gr.
Rinderhack
2 Dosen
Mais a 400gr
200 gr.
Emmentaler
1 Bund
Petersilie
1 EL
Chilisoße (Sambal Oelek)
2 Stk.
Zwiebeln
2 EL
Rapsöl
100 gr.
Frühstücksspeck in Scheiben
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
799 (191)
Eiweiß
11,7 g
Kohlenhydrate
10,4 g
Fett
11,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grundrezept für "Hackfleisch vom Blech"

BiNe S WHISKY - SAHNELIKOR

ZUBEREITUNG
Grundrezept für "Hackfleisch vom Blech"

1
Die abgespülte Hirse in der kochenden Gemüsebrühe etwa zehn Minuten köcheln lassen. Hirse abtropfen lassen. Den Backofen auf 220° vorheizen
2
Anschließend abgetropfte Hirse, Eier, Hackfleisch, abgetropften Mais, geriebenen Käse, gehackte Petersilie, kleingewürfelte Zwiebeln, Sambal Oelek, Salz und Pfeffer gut miteinander vermischen.
3
Die Masse auf ein gefettetes Backblech verteilen und mit zwei Esslöffeln Öl bepinseln. Den in Streifen geschnittenen Speck darauf verteilen.
4
Das Ganze im auf 220 Grad vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen. Heiß servieren. Dazu passt frisches Brot, z.B. Foccacia mit Walnüssen oder das pikante Hufeisen oder die Möbrömises und Salat, Chutneys und Dips nach Wahl.
5
Eines meiner liebsten Partyrezepte- es ist total abwandelbar, geht total schnell, lässt sich gut vorbereiten, man kann mehrere Bleche gleichzeitg in den Ofen schieben. Anstatt Mais nimmt man z.B. Pilze oder Tomaten oder Porree...oder...oder. Jedes Blech kann man anders würzen, kombinieren, variieren- sollte auf keiner Party fehlen!

KOMMENTARE
Grundrezept für "Hackfleisch vom Blech"

Benutzerbild von ute44
   ute44
Tolle Idee, lass 5* da. LG
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Lecker, 5***** dafür.

Um das Rezept "Grundrezept für "Hackfleisch vom Blech"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung