Spargeltopf

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel frisch 1 kg
Hähnchenbrustfilet 500 gr.
Gemüsebrühe 2 Stk.
Hühnerbrühe/-bouillon gekörnt 1 TL
Lauchzwiebel frisch 1 Bund
Margarine etwas
Wasser Liter
Helle Soße 1 TL
Mondamin-Pulver etwas
Sahne 0,5 Becher
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
192 (46)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
-

Zubereitung

1.Spargel schälen die Enden abschneiden. Die Schalen und die Enden in einen Topf geben und mit dem Wasser bedecken. Das ganze ca.20 min. kochen und nach der Hälfte die Brühwürfel hinzufügen.

2.In der Zwischenzeit den Spargel in ca.2 cm. lange Rauten schneiden. Das Hühnerbrustfilet in kleine Würfel schneiden und die Lauchzwiebel in kleine Ringe.

3.Margarine in einem Topf erhitzen den geschnittenen Spargel dazugeben und etwa 5 min anbraten. Nun das Fleisch mit anbraten und das ganze mit der Spargelbrühe ablöschen. Alles ca.15 min kochen und in der hälfte der zeit die Sahne zugeben.

4.Kurz vor Ende der Kochzeit den Lauch zugeben und mit Hühnerbrühe, Helle Soße, Salz, Pfeffer und evtl.Knoblauchpulfer abschmecken. Zum Schluß alles mit Mondamin eindicken.

5.Wünsche einen guten Apetitt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargeltopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargeltopf“