Ruehrei maritim

Rezept: Ruehrei maritim
6
00:10
11
981
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Moehren
250 g
Lachsfilet
8
Eier
Salz und Pfeffer
Schnittlauch
etwas Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ruehrei maritim

ZUBEREITUNG
Ruehrei maritim

Die Moehren in duenne Scheiben schneiden, die Lachsfilets in mundgerechte Stuecke. Leicht salzen. Bei halber Hitze, mit wenig Bratfett vorsichtig anbraten. 6 Eiweiss und 2 Eigelb mit etwas Milch oder Wasser verruehren, mit Salz und Pfeffer wuerzen und mit in die Pfanne geben. Kurz vor dem servieren mit dem Schnittlauch bestreuen. Vel bekommen !

KOMMENTARE
Ruehrei maritim

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das gefällt mir, 5* lass ich da
Benutzerbild von sylvia57
   sylvia57
Tolle Rührei-Variante, doch verrate mir - wo sind die restlichen Eigelbe geblieben? LG Sylvia
Benutzerbild von Marie-Anne
   Marie-Anne
Eierrezepte sind immer toll, ganz liebe 5 Sternchen dafür, glg Marie-Anne
Benutzerbild von gewuerzhexe
   gewuerzhexe
Yes is fein fein 5***** Lg GHEX
Benutzerbild von luna777
   luna777
Das Rezept hab ich heute sofort als kleines Abendessen probiert, und es hat uns sehr gut geschmeckt, 5*

Um das Rezept "Ruehrei maritim" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung