Gänsekeule geschmort

Rezept: Gänsekeule geschmort
3
6
6970
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Gänsekeulen
2 kleine
Äpfel
2 kleine
Zwiebel
Salz
0,125 L
Wasser
1 TL
Majoran
1 EL
Stärkemehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
12 (3)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
0,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gänsekeule geschmort

Fleisch - Krautschmortopf a la Sukko

ZUBEREITUNG
Gänsekeule geschmort

1.Die Gänsekeulen abwaschen,abtrocknen und mit Salz einreiben. 2.Zunächst mit der Fettseite nach unten in einen Topf(heißen) legen und dann von allen Seiten anbraten. 3.1/8l kochendes Wasser aufgießen und die Keulen langsam im bedeckten Topf garschmoren lassen. 4.Die gewaschnen Äpfel von Blüten und Kerngehäuse befreien und ebenso wie die geschälten Zwiebeln kleinschneiden.Beides mit dem Majoran hinzugeben und noch 10-15Min. mitschmoren lassen. 5.Die Sause mit dem in kalten Wasser angerührten Stärkemehl binden und abschmecken.

KOMMENTARE
Gänsekeule geschmort

Benutzerbild von Test00
   Test00
So wird es gemacht. Sanfter und leckerer kann man die Keule nicht zubereiten. LG. Dieter
   merkel60j
super ist meins 5*****
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach lecker, für dich 5*
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
Tolles Rezept.LG
Benutzerbild von Colea
   Colea
..... und dazu Klösse. Einfach nur lecker. 5* u. LG
   schnatter
Leeecker 5***

Um das Rezept "Gänsekeule geschmort" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung