Kartoffelkuchen

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffel 1,5 kg
Mozarella 200 gr
Eier 2
Serrano Schinken 100 gr
Semmelbrösel etwas
Butter etwas
Gewürze und Kräuter sind im Text beschrieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

Kartoffelkuchen Endlich!…endlich habe ich das Rezept von Kartoffelkuchen bekommen, wenn auch nur telefonisch. Und genau deshalb musste ich ein wenig improvisieren, was die Mengen angeht. Man braucht: 1,2-1,5 KG Kartoffeln 200gr Mozarella, fertig gerieben oder am Stück und selbst klein gemacht. Ein Päckchen TK Petersilie ( Iglo) 150 gr. Parmesan, gerieben 2 Eier 100-200gr Seranoschinken oder Parmaschinken, auch schön in feine Streifen geschnitten. Semmelbrösel Butter Pfeffer, Salz, Muskatnuss So jetzt geht es los: Kartoffeln schälen , klein schneiden und weich kochen. Dann durch die Kartoffelpresse oder mit dem Stampfer schön zu einer weichen Masse in eine Schüssel drücken. Die Petersielie, den Parmesan, den Mozarella , den Schinken und Pfeffer und Salz, sowie etwas Muskatnuss hinzugeben und zu einer homogenen Masse verrühren. Jetzt die Eier verquirlen und ebenfalls in die Schüssel geben und schön unterheben. Das ganze in eine gut gebutterte und mit Bröseln ausgeschüttelte Springform geben , ebenfalls Brösel obendrauf geben und mit einer Menge Butterflocken versehn bei 160-180 Grad im vorgeheizten Ofen backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelkuchen“