Überbackene Kalbsschnitzel

Rezept: Überbackene Kalbsschnitzel
2
00:40
1
6579
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Kalbsschnitzel á 150 g
Salz und Pfeffer
2 EL
Mehl
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
50 g
Schinken
250 g
Champignons frisch
200 g
Gouda gerieben
40 g
Butter
0,125 l
Weißwein
0,125 l
Sahne
Cayenne-Pfeffer, gemahlené Muskatnuss
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
854 (204)
Eiweiß
8,0 g
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
15,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Überbackene Kalbsschnitzel

Schweinslendchen Nettis Eigenkreation

ZUBEREITUNG
Überbackene Kalbsschnitzel

Die Schnitzel anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen. In Alufolie wickeln und so warm halten. Champignons mit Kuchenkrepp feucht abreiben und putzen. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen. Champignons, Zwiebel, Knoblauch und Schinken klein schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Schinken im Bratenfett goldbraun braten, dann die Champignons dazu geben und alles ca. 5 Min. dünsten. Den Weißwein zufügen und kurz aufkochen lassen. Sahne mit Mehl verquirlen und in die Soße geben. Unter Rühren nochmals 2 Min. kochen lassen. Mit Cayenne-Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Schnitzel in eine Auflaufform leben und mit der Soße übergießen. Den geriebenen Gouda darüber verteilen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten backen. Dazu passt: Feldsalat und Reis

KOMMENTARE
Überbackene Kalbsschnitzel

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
das hört sich super an, darum lasse ich Dir gerne 5* da und viele Grüße Frank

Um das Rezept "Überbackene Kalbsschnitzel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung