Chicorée-Schinken-Auflauf

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Chicorées 4
Schinken 4 Scheiben
Butter 125 g
Mehl 2 EL
Milch etwas
Salz, Pfeffer etwas
Muskat etwas
Emmentaler geraspelt 100 g

Zubereitung

1.Von den Chicorées die äusseren Blätter abziehen und sie dann waschen. Das "Spülwasser" gut ausdrücken damit die Sauce später nicht zu wässrig wird! Die Chicorées in eine Auflaufform legen.

2.Aus der Butter, Mehl und Milch eine Béchamel machen, d.h. die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl zufügen und mit einem Schneebesen ständig rühren / anschwitzen. Nach und nach soviel Milch zugeben bis die gewünschte Konsistenz erreicht wird, dabei ständig rühren - vielleicht nicht soviel Milch zugeben falls noch zuviel Wasser in den Chicorées enthalten ist! Die Sauce mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.

3.Die Chicorées mit je 1 Scheibe Schinken bedecken - oder einrollen, je nachdem wie gross die Scheiben sind. Die Sauce darübergiessen und mit geriebenem Parmesan bestreuen. Das Ganze bei etwa 180°C ca. 30-40 Minuten goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chicorée-Schinken-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chicorée-Schinken-Auflauf“