Lamm-Frikadellen mit Erdnüssen und Salbei

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammhack 700 Gramm
Weißbrot-Weizentoastbrot 3 Scheiben
gesalzene Erdnüsse 5 TL
Zwiebel 1 mittelgroße
Knoblauchzehen 2 Stück
Salbei 1 Bund
Ketchup 1 EL
Eier 2 Stück mittelgroße
Sahnejoghurt 100 Gramm
Salz, schwarzer Pfeffer etwas

Zubereitung

Die Zwiebel und Knoblauch klein hacken. Die Erdnüsse fein mixen und den Salbei ebenfalls klein hacken. Das Brot einweichen und ausdrücken. Alle vorbereiteten Zutaten mit Lammhack, Eiern, Joghurt, Salz, Pfeffer und Ketchup mischen und gut verkneten. Die Masse wird zu 8 Frikadellen geformt und bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca 7-10 Minuten gebraten. Als Beilage serviere ich dazu eine Joghurt-Minz Sauce und Fladenbrot

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lamm-Frikadellen mit Erdnüssen und Salbei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lamm-Frikadellen mit Erdnüssen und Salbei“