"Oster"-Ei-Kreationen 2009

18 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
Eier 10 Stück
Serranoschinken 2 Scheiben
Kaviar 7 1/2 TL
Veilchenblüten 7 Stück
Banderolen für Zaubereier 3

Zubereitung

1.Die Eier 10 Minuten kochen und anschließend gaaaanz streng ansehen ( zum Abschrecken. ) ....man kann sie aber auch sofort ins kalte Wasser legen.

2.7 Eier schälen, halbieren und auf einer Platte anrichten. 3 Eier mit den Banderolen für Zaubereier versehen, nochmals für 3 Sekunden ins kochende Wasser legen, herausnehmen, abkühlen lassen und für die Tischdeko verwenden.

3.Den Schinken in 5 mm breite Streifen schneiden und diese zu Röllchen aufrollen.

4.Mit einer Schere in den Garten gehen und 7 Stück Veilchenblüten abschneiden und diese dann kurz abspülen.

5.Die auf der Platte angerichteten halben Eier immer abwechselnd garnieren: 1. Mit einem halben Teelöffel Kaviar auf die breite Seite des Eiweißes. 2. Mit einem Röcchen Serranoschinken und einer Veilchenblüte.

Auch lecker

Kommentare zu „"Oster"-Ei-Kreationen 2009“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Oster"-Ei-Kreationen 2009“