Hackfleisch : Frikadellen

Rezept: Hackfleisch : Frikadellen
119
18
11861
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Hackfleisch gemischt
1 alte
Semmel
2 Stück
Eier
1 mittlere
Zwiebel
1 TL
Dijonsenf
Salz,Pfeffer,Masala
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
16,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackfleisch : Frikadellen

Fleisch Lammhack in Lauchröllchen mit orientalischen Gewürzen
Broiler - Schnitzel
Hackfleisch mit Champignonfüllung

ZUBEREITUNG
Hackfleisch : Frikadellen

1
Die Semmel in Wasser weichen, nach 10 Minuten etwa die Semmel kräftig ausdrücken, in eine Schüssel geben, die Zwiebel ganz klein würfeln und dann aus allen Zutaten einen Teig kneten. 8 Frikadellen formen und ausbraten.
2
Kalkulation : ca. 1,- € pro Person
3
* Masala - Das Garam masala ist die bekannteste der Mischungen. ...mal googlen ;-)

KOMMENTARE
Hackfleisch : Frikadellen

Benutzerbild von rek55
   rek55
Die Kunst der Reduktion ist sich auf das Wesentliche beschränken und durch schnörkellose Aromatisierung zu überzeugen, das ist hier bei diesem Klassiker hervorragend gelungen, 5* ggvlg rek
HILF-
REICH!
   MarcelGrabowski
In Frikadellen gehören keine Rohe Zwiebeln!!! Zwei verschiedene Gar Zeiten!! Wenn dann vorher kurz angedünstet und dann ins Brät
Benutzerbild von Pitterling
   Pitterling
Diese Frikadellen sind meine Kragenweite. 5 ★★★★★
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Deine Frikadellen sind ja besonders leckere Bouletten!!! 5***** LG kuhlmenn
Benutzerbild von Sissi73
   Sissi73
Mach ich auch so, nur bisher ohne Masala (????) Einfach lecker! LG

Um das Rezept "Hackfleisch : Frikadellen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung