Buza - serbische Maismehl Suppe

Rezept: Buza - serbische Maismehl Suppe
anhelt ein bissien an die Mehlsuppe... Buza stamt aus dem Mittelalter; jezt ist sie ein bissien in Vergesenheit geraten... das ist ein Versuch sie wieder in Leben zu rufen
20
anhelt ein bissien an die Mehlsuppe... Buza stamt aus dem Mittelalter; jezt ist sie ein bissien in Vergesenheit geraten... das ist ein Versuch sie wieder in Leben zu rufen
00:10
19
9249
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Mais Mehl
500 gr.
Kartoffeln gekocht und zestampft
1 Esslöffel
Vegeta Gewürz
Pfeffer
Petersilie gehackt
1700 ml
Wasser
5 Esslöffel
Olivenöl
250 ml
Crème double
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
468 (112)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
6,5 g
Fett
9,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Buza - serbische Maismehl Suppe

ZUBEREITUNG
Buza - serbische Maismehl Suppe

Mais Mehl in einem Topf ( OHNE Öl ) 2 - 3 Minuten anrosten. Danach Olivenöl zufugen, mit Wasser vorsichtig abloschen ( der Dampf steigt hoch- verbrenungs Gefahr ). Die zerstampften Kartoffeln hinein geben , mit Vegeta, Pfeffer abschmecken und noch 5 Minuten kochen. Mit Petersilie bestreuen... wer mag kan es mit 250 ml Crème double verfeinern aber kan auch ohne..

KOMMENTARE
Buza - serbische Maismehl Suppe

Benutzerbild von emir1
   emir1
ich liebe des ... 5*****
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
lecker lecker, von mir 5*
Benutzerbild von glotta
   glotta
klingt lecker, teste ich nächste woche gleich!
Benutzerbild von heinzelfrau
   heinzelfrau
sieht lecker aus 5***** LG Rosa
Benutzerbild von Ellinor79
   Ellinor79
Sieht das lecker aus! Schmeckt bestimmt auch so! Liebe Grüsse und 5*

Um das Rezept "Buza - serbische Maismehl Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung