Hollerröster

40 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hollerbeeren 500 g
Zwetschken halbiert 5
Wasser 125 ml
Zucker 125 g
Gewürznelken 2
Zimtrinde 1
Apfel, geschält und in Spalten geschnitten 1
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 0,5 Päckchen
etw. Milch zum Anrühren etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Alle Zutaten ca. 1/2 Stunde leicht kochen lassen. Immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt.

2.Dann das Puddingpulver mit etwas Milch anrühren. Den Hollerröster vom Herd nehmen und das angerührte Puddingpulver untermischen.

3.Wenn der Röster fertig ist, einen Spritzer Rum dazugeben. Wenn Kinder mitessen, Rum weglassen.

4.Schmeckt lecker zu Grießschmarrn, Kaiserschmarrn, Topfenknödel usw. Wird warm und auch kalt gegessen.

5.Erklärung: Hollerbeeren sind Schwarze Hollunderbeeren.

6.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hollerröster“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hollerröster“