Frühlings-Kräuterquark

30 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Magerquark 500 Gramm
Zwiebel fein gewürfelt 1 kleine
Knoblauchzehen gepresst 1
Salz Prise
Pfeffer etwas
frischen Schnittlauch, geschnitten etwas
frische Petersilie, gehackt etwas
etwas Selterswasser etwas
wer mag Leinöl etwas

Zubereitung

1.Quark mit etwas Selterswasser anrühren. Alle Zutaten, wie Zwiebel, Knoblauch, Petersilie und Schnittlauch unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Wer es mag, kann noch etwas Leinöl darunter rühren, aber vorsichtig dosieren, sonst gehts in die Hose (wegen der Verdauung).

3.Dazu noch neue Pellkartoffeln (festkochend). Ein Gedicht...... viel Spaß und guten Appetit !!!!!

Auch lecker

Kommentare zu „Frühlings-Kräuterquark“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühlings-Kräuterquark“