Calas - Kreolische Milchreis-Bällchen mit Zimteis

1 Std mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Calas: etwas
Milch 290 ml
Wasser 170 ml
Salz 0,25 TL
Milchreis 60 gr.
Zucker 70 gr.
Trockenhefe 1 Päckchen
Ei 1 Stk.
Eigelb 1 Stk.
Zitronen 1 Stk.
Muskat 0,25 TL
Zimt 0,25 TL
Mehl 120 gr.
Öl 1 Schuss
Puderzucker 1 TL
Eis: etwas
Eigelb 1 Stk.
Zucker 4 EL
Milch 220 ml
Sahne 100 ml
Zimt 0,5 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
732 (175)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
29,9 g
Fett
4,5 g

Zubereitung

1.Für die Calas 170 ml Milch, 170 ml Wasser, Salz und Reis aufkochen lassen. Bei sehr milder Hitze unter gelegentlichem Rühren 20-25 Minuten gar ziehen lassen. Dann beiseite stellen und weitere 10 Minuten quellen lassen. Dann in eine große Schüssel füllen. 120 ml lauwarme Milch, 2 EL Zucker und die Trockenhefe mischen und unter den Reis rühren. Zugedeckt mit einem Küchentuch an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.

2.Ei, Eigelb und restlichen Zucker 8-10 Minuten cremig schlagen. Zitronenschale, Muskat, Zimt und Mehl mit einem Teigschaber unterheben. Zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

3.Öl in einer Fritteuse oder in einem Topf auf 170 °C erhitzen. Mit 2 Teelöffeln den Teig portionsweise ins heiße Fett geben. Die Bällchen 5-6 Minuten frittieren, dabei einmal wenden. Mit einer Schaumkelle aus dem Fett nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Calas mit Puderzucker bestäuben.

4.Für das Eis das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen und die Milch hinzugeben. Die Sahne nicht ganz steif schlagen und zusammen mit dem Zimt zu der Eigelb-Zucker-Mischung geben. Das Ganze in die Eismaschine füllen und ca. 40 Minuten rühren lassen. Ohne Eismaschine: Die Masse in ein Gefäß füllen und für 1 Stunde ins Gefrierfach stellen. Dann umrühren und für weitere 2 Stunden gefrieren lassen.

5.Anrichten: Die Bällchen mit 2 Kugeln Eis auf einem Teller anrichten. Mit Früchten der Saison dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Calas - Kreolische Milchreis-Bällchen mit Zimteis“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Calas - Kreolische Milchreis-Bällchen mit Zimteis“