Gemüse-Quiche

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 100 gr.
Ei 1
Salz 1 TL
Mehl 250 gr.
Backpulver 1 TL
Milch etwas
Lauchstange 1 Stk.
Zwiebeln 3
Paprikaschote frisch 2
Zucchini frisch 1
Zuckerschoten 100 g
Tomaten 3
Butterschmalz 30 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Schmand 250 g
Ei 1
Salz 1 TL
Pfeffer etwas
Curry etwas
Paprika edelsüß etwas
Mozarella 200 g
Gouda gerieben 100 g

Zubereitung

1.Butter flüssig werden lassen, ein Ei, Salz, mind. 250g Mehl, Backpulver und ein wenig Milch miteinander zu einem festen Teig verarbeiten. Den Teig etwa 30 Min. kühl stellen.

2.Verschiende Gemüsesorten, am besten eignen sich: Zuckerschoten, Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Gemüsezwiebeln, Broccoli, Rosenkohl, Spragel, Blumenkohl, Bohnen, Zucchini, Auberginen, Pilze usw.. Ich habe die Gemüsesorten: Lauch, Zwiebeln, Paprika, Zuccini, Zuckerschoten und Tomaten gewählt. Lauch waschen und in feine Streifen oder Scheiben schneiden, mit den in grobe Stücke geschnittenen Zwiebeln im Butterschmalz anbraten, salzen und pfeffern. Paparika waschen, entkernen und auch kurz anbraten. Die kleingeschnittenen Zucchini kurz mit anbraten. Die Zuckerschoten waschen und kurz in kochendes, gesalzendes Wasser geben.

3.Den Teig in einer runden Form verteilen und das Gemüse darauf verteilen. Auf das Gemüse die geschnittenen Tomaten verteilen. Anschließend die Schmandcreme zubereiten: Schmand, Ei, Salz, und ein wenig von Pfeffer, Curry und Paprika verquirlen und über die Quiche verteilen, anschließend den Gouda darauf geben und zum Schluss den in Scheiben geschnittenen Mozarella auf dem Gemüsekuchen verteilen.

4.Den Kuchen mind. 20-25 Min bei 200° C backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Quiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Quiche“