Napfkuchen mit Schokoladenstückchen

20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Margarine 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 3 Stück
Salz 1 Prise
Weizenmehl 375 Gramm
Speisestärke 125 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Milch 125 ml
Zartbitterschokolade oder Blockschokolade 100 Gramm
wahlweise Puderzucker oder Kuvertüre etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1728 (413)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
55,4 g
Fett
19,3 g

Zubereitung

- Margarine geschmeidig rühren, Zucker, Vanillezucker, Eier und Salz nach und nach dazu - Mehl, Speisestärke, Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren (der Teig sollte schwer reißend werden) - die Schokolade in kleine Stücke schneiden und unterheben, in Napfkuchenform füllen - bei 175-200 °C 50-60 min backen - wenn der Kuchen erkaltet ist entweder mit Puderzucker oder wer es sehr schokoladig mag mit Kuvertüre bestreichen/bestreuen

Auch lecker

Kommentare zu „Napfkuchen mit Schokoladenstückchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Napfkuchen mit Schokoladenstückchen“