Mariniertes Brathaehnchen im Loewenzahnsalat

Rezept: Mariniertes Brathaehnchen im Loewenzahnsalat
6
272
0
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
Gegrilltes Brathähnchen
2
Knoblauchzehen
1 EL
Sojasauce
3 EL
Balsamico-Essig
2 EL
Brühe
1 Pr
Salz
1 TL
Fr. grüne Pfefferkörner
200 g
Junge Löwenzahnblätter
1 Bd
Gärtner- o. Brunnenkresse
1
Zwiebel
2
Eier hartgekocht
6 EL
Traubenkernöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2038 (487)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
54,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Mariniertes Brathaehnchen im Loewenzahnsalat

Glan - Teller
Marinierte Hähnchenunterschlegel
Marinierte Fischhappen

ZUBEREITUNG
Mariniertes Brathaehnchen im Loewenzahnsalat

Die Haut von dem gegrillten Brathähnchen entfernen. Fleisch von den Knochen lösen und in Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen abziehen und sehr fein hacken oder durch die Knoblauchpresse drücken. Sojasauce, Essig, Brühe, Knoblauch, Salz, Zucker und Pfefferkörner zu einer Marinade verrühren. Das Hühnerfleisch in eine kleine Schüssel geben, die Marinade darüber giessen. Zugedeckt mindestens 1 Stunde durchziehen lassen. Den Löwenzahn verlesen, harte Stiele herausschneiden. Die Blätter waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Die Kresse unter fliessendem Wasser waschen, trockenschütteln und von groben Stielen befreien. Die Zwiebel abziehen, in feine Ringe schneiden. Löwenzahn und Kresse auf 4 grosse Salatteller verteilen. Hühnerfleisch, Zwiebelringe und Eischeiben darauf anrichten. Die Marinade mit dem öl verrühren, eventuell mit Salz und Zucker nachwürzen und über die Salatzutaten verteilen.

KOMMENTARE
Mariniertes Brathaehnchen im Loewenzahnsalat

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Gebe dir gerne 5 tolle Sterne von Amerika
Benutzerbild von Marlen
   Marlen
Hört sich ausergewöhnlich und gut an :)
Benutzerbild von gewuerzhexe
   gewuerzhexe
Das ist mein essen un noch mit Bettseicher jo do lacht mein Saarländischees Herz. 5 ***** Lg GABY
Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
Scheint sehr lecker zu sein, 5*****, Gruss, Anne-Marie
Benutzerbild von Weinbirl
   Weinbirl
Feine Sache! 5***** für dich und liebe Grüße!
Benutzerbild von luna777
   luna777
Das kommt sofort in mein Kochbuch, 5* für dich

Um das Rezept "Mariniertes Brathaehnchen im Loewenzahnsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung
Rezept der Woche