Entenbrust mit Rotwein-Schalotten

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Entenbrüste 3
Schalotten 500 g
Olivenöl 1 EL
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Gemüsebrühe 1 TL
flüssiger Honig 3 EL
Rotweinessig-Creme 2 EL
Rosmarin frisch 2 Zweige

Zubereitung

1.Schalotten mit Wasser bedecken, aufkochen. 1-2 Minuten köcheln. Abschrecken und schälen. Im heißen Öl anbraten. Würzen. Mit Wein und 1/8 l Wasser aufkochen. Brühe, Honig und Essig einrühren. Offen ca. 20 Minuten köcheln.

2.Filets waschen, trockentupfen. Haut rautenförmig einschneiden. In ofenfester Pfanne auf der Hautseite bei starker Hitze ca. 5 Minuten anbraten. Wenden, weitere ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarin waschen und, bis auf etwas, zufügen. Im Ofen bei 80 °C ca. 35-40 Minuten weiter braten. Herausnehmen, ca. 5 Minuten ruhen lassen. Filets aufschneiden. Warm oder kalt mit den Schalotten anrichten. Garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Entenbrust mit Rotwein-Schalotten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Entenbrust mit Rotwein-Schalotten“