Fruchtiger Garnelensalat (Gisela Muth)

30 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Garnelen frisch 250 gr.
Zwiebeln 3 Stk.
Knoblauch 1 Stk.
Öl 4 EL
Erdnüsse 2 EL
Frühlingszwiebeln 3 Stk.
Minze frisch 2 Stk.
Grapefruit 2 Stk.
Kokosraspeln 1 TL
Dressing: etwas
Chili rot 1 Stk.
Sojasoße 1 EL
Brauner Zucker 1 EL
Limettensaft 2 EL

Zubereitung

1.Die Zwiebeln abziehen, den Knoblauch pellen, beides grob hacken, in etwas Öl frittieren und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Erdnusskerne grob hacken und in einer Pfanne goldbraun anrösten. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Minzeblätter fein hacken.

2.Von den Garnelen den Darm entfernen, waschen und zur Seite legen. Die Grapefruits schälen und die einzelnen Filets herauslösen. Zwiebeln, Knoblauch, Erdnüsse, Frühlingszwiebeln und Minze mit den Grapefruitfilets vermengen.

3.Für das Dressing die Chilischote entkernen, fein hacken und mit den restlichen Dressing-Zutaten so lange verrühren bis sich der Zucker auflöst. Dann das Dressing über den Salat geben, die Garnelen darauf anrichten und alles mit frischen Kokosraspeln bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fruchtiger Garnelensalat (Gisela Muth)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fruchtiger Garnelensalat (Gisela Muth)“