Rocher Torte

40 Min mittel-schwer
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 150 Gramm
Zucker 150 Gramm
Mehl 100 Gramm
Eier 4 Stück
Backpulver 1 TL
Haselnüsse gemahlen 200 Gramm
Rocher Kugeln Ca. 16 Stück 2 Päckchen
Schlagsahne 600 Gramm
Sahnesteif 1 Päckchen
Mandelblättchen 30 Gramm
Kuvertüre Vollmilch 40 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1821 (435)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
22,8 g
Fett
36,4 g

Zubereitung

Verrühren Sie Butter, Zucker, Mehl , Backpulver, Eier und die Haslnüsse schaumig zu einem Teig. Diesen Teig backen Sie ca. 30min. in einer Springform bei 150 Grad ( Umluft) oder 175 Grad ( Elektroherd). Um den ausgekühlten Boden geben Sie einen Tortenring. Mischen Sie 400gr. steifgeschlagene Sahne mit zerdrückten Rocherkugeln ( ca. 8 Stück ) und geben diese auf den Boden. Nach 30 Minuten geben Sie goldbraungeröstete Mandelblättchen an den Rand der Torte. Spritzen Sie mit geschmolzener Schokolade streifen auf die Torte. Zuletzt setzen Sie mit 200gr. Steifgeschlagener Sahne Tupfen auf die Torte und setzen auf diese die halbierten Rocherkugeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rocher Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rocher Torte“