Makrelenomelette

Rezept: Makrelenomelette
Zutaten für 2 Omelettes
0
Zutaten für 2 Omelettes
1
156
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
ger. Makrelenfilets
6
Eier
2 EL
Milch, Salz
60 g
Butter
Kresse nach Belieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1863 (445)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
49,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Makrelenomelette

Hackfleisch mit Champignonfüllung

ZUBEREITUNG
Makrelenomelette

1
Makrelen in Stücke schneiden. Für die Eierkuchen, Eier, Milch, u. eine Prise Salz verrühren. Die Hälfte der Buitter in einer Pfanne zerlassen u. die Hälfte der Eiermilch hineingeben. Eiermasse langsam stocken lassen, bis die untere Seite gebräunt ist u. die obere noch weich ist. Die Hälfte der Makreelenfilets auf die Hälfte des Omelettes geben u. die andere darüber klappen.
2
Das zweite Omelette auf die gleiche Art zubereiten. Mit Kresse garnieren u. mit Pellkartoffeln und grünem Salat dazu servieren.

KOMMENTARE
Makrelenomelette

Benutzerbild von anjastog
   anjastog
lecker... lecker... 5*

Um das Rezept "Makrelenomelette" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung