Verheirateter Sterz

20 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Äpfel 50 dag
Wasser 1 l
Polentamehl 40 dag
gute Butter 2 EL

Zubereitung

1.Die Äpfel schälen u. kleinschneiden, anschließend weich kochen. Eistweilen in einem Topf, Wasser zum sieden bringen. Eine Messerspitze Salz dazugeben. Ist der Siedepunkt erreicht, das Polentamehl einrühren und die Äpfel hinzugeben. Butter zerlassen, beigeben und gut verrühren, bis der Sterz fertig ist.

2.Aus den Überlieferungen dieses Rezeptes geht hervor, das an Sonn u. Feiertagen lichter (schwacher) Kaffee und unter der Woche frische Kuhmilch dazugetrunken wurde. Schmeckt auch heute noch vorzüglich.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Verheirateter Sterz“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Verheirateter Sterz“