Zucchini-Taler

Rezept: Zucchini-Taler
deftig mit Speck
3
deftig mit Speck
4
767
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
mittelgroße Zucchini frisch
1
Möhre
2
Zwiebeln
3
Knoblauchzehen gepresst
4
Eier
Haferflocken
Mehl
Speckwürfel extra mager
Salz, Pfeffer,Muskat
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zucchini-Taler

ZUBEREITUNG
Zucchini-Taler

1
Zucchini waschen halbieren und entkernen. Möhre, Zwiebel und Knoblauch schälen. Die Zucchini mit der Küchenmaschine grob raspeln und leicht salzen, dann beiseite stellen. Möhre ebenfalls raspeln. Zwiebeln keinhacken.
2
Die Eier in einer Schüssel verschlagen Speckwürfel und Zwiebel dazu und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Ausgedrückte Zucchini und die Möhre dazugeben und unterheben. Da die Masse jetzt noch zu flüssig sein wird, Haferflocken (handvoll) und Mehl dazu geben..... soviel, dass eine Konzistenz ähnlich wie bei Reibekuchen entsteht.
3
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Menge eines gehäuften Esslöffels hineingeben und andrücken. Von beiden Seiten goldbraun und knusprig braten. Warm servieren zum Beispiel mit Aioli oder Kräuterquark......Siehe da auch Kinder essen Gemüse.....Viel Spaß!
4
TIPP: Will man diese Taler festlich haben, wenn Gäste kommen, dann die fertigen Taler mit einem Förmchen wie gewünscht ausstechen.

KOMMENTARE
Zucchini-Taler

Benutzerbild von Anna-Anita
   Anna-Anita
das nehme ich mit und lasse dir*****zurück
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Hab ich mir ins KB kopiert, damit du's weisst! ;0)))
Benutzerbild von teemaus
   teemaus
Probiere ich aus, danke *****
   flottelotte1975
Gute Idee!

Um das Rezept "Zucchini-Taler" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung