Geschmorte Hähnchenkeulen

1 Std 30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenkeulen 4
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl 4 EL
Knoblauchzehen 6
Schale von einer 1/4 Zitrone etwas
Rosmarin 1 Zweig
Salbei 1 Zweig
geschälte Kartoffeln 500 g
rote Paprika 1
Zitronensaft 1 EL

Zubereitung

1.Hähnchenkeulen waschen, trocken tupfen und in Ober- und Unterschenkel trennen, mit Salz und Pfeffer einreiben, Olivenöl in einer Schmorpfanne erhitzen und die Hähnchenkeulen darin scharf anbraten, vom Herd nehmen

2.ungeschälte Knoblauchzehen drumherum verteilen, Zitronenschale, Rosmarin und Salbei hacken, über die Keulen streuen, Zitronensaft angießen, Kartoffeln ringsherum verteilen, Paprikaschote waschen, entkernen, würfeln und zugeben, im auf 200°C vorgeheizten Backofen zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschmorte Hähnchenkeulen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschmorte Hähnchenkeulen“