Spargel-Pasta mit Tomaten

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel grün frisch 500 g
Rosmarinzweige 1
Knoblauchzehe 1
Tomaten getrocknet aus dem Glas 100 g
Schafskäse 150 g
Bandnudeln 500 g
Salz etwas
Weißwein trocken oder Gemüsebrühe 3 Esslöffel
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Spargel waschen, putzen, das untere Drittel schälen. Spargelstangen schräg in dünne Scheiben hobeln.

2.Rosmarinzweige abbrausen und trockenschütteln. Knoblauch abziehn und fein hacken. Tomaten abtropfen lassen, dabei das Öl auffangen. Tomaten in Streifen teilen. Den Schafskäse grob zerbröseln. Nudeln kochen.

3.2-3 EL Tomatenöl mit Rosmarin und Knoblauch in einer Pfanne erhitzen. Die Spargelspitzen darin 2-3 Minuten braten. Mit Weißwein oder Gemüsebrühe und 2 EL vom Nudelkochwasser ablöschen und 1 Minute weitergaren. Rosmarinzweige entfernen.

4.Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Mit dem Spargel mischen und die Tomatenstreifen unterheben. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Mit Schafskäse bestreuen und servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Pasta mit Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Pasta mit Tomaten“