Schokoladen-Muffins deluxe "Black and White"

Rezept: Schokoladen-Muffins deluxe "Black and White"
Super-saftige Muffins mit leckerer Cremehaube
16
Super-saftige Muffins mit leckerer Cremehaube
00:50
0
2230
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 g
Margarine
125 g
Brauner Zucker
2 große
Eier
125 g
Mehl
1 TL
Natron
2 EL
Kakaopulver
75 g
Schmand
50 g
Crème fraîche
25 g
Weiße Schokolade
25 g
Zartbitterschokolade
CREME
60 g
Zartbitterschokolade
60 g
Weiße Schokolade
2 EL
Zucker
150 g
Schmand
DEKO
50 g
Weiße Schokolade
50 g
Zartbitterschokolade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.07.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1603 (383)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
42,3 g
Fett
21,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokoladen-Muffins deluxe "Black and White"

Schokoladenkuchen vom Grill mit Whisky-Sahne
KuchenTortenMINI Schokoladenkuchen
Heiße SchokiiBitterschokolade
Eierküsschen

ZUBEREITUNG
Schokoladen-Muffins deluxe "Black and White"

1
Den Backofen auf 180°C vorheizen und die Muffinform mit Papierförmchen auskleiden. Margarine, Zucker, Eier, Mehl, Natron und Kakaopulver in eine Schüssel geben und glatt rühren. Anschließend mit einem Löffel den Schmand und die Crème fraiche unterziehen. Die weiße und die dunkle Schokolade in kleine (aber nicht zu kleine) Stückchen hacken und ebenfalls unter den Teig heben.
2
Den Teig auf die Förmchen verteilen und die Muffins für etwa 20 Minuten backen, bis sie sich "fest" anfühlen. Anschließend auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.
3
Während die Muffins backen, kann man sich schon um die Creme und, je nach Wunsch, um die Deko kümmern. Ich empfehle, sich ein bisschen mehr Arbeit zu machen und NICHT auf die Schokoraspeln zu verzichten, da die Muffins sehr hübsch damit aussehen.
4
Für die Deko also bitte jeweils 50 g weiße und 50 g Zartbitterschokolade zu großen Raspeln verarbeiten. Ich nehme dafür immer ein scharfes Messer oder einen Gemüsehobel und schabe die Schokolade vom Stück.
5
Für die Creme die weiße Schokolade zerkleinern und in einem Wasserbad schmelzen. Kurz abkühlen lassen, dann jeweils die Hälfte Zucker und die Hälfte Schmand einrühren (also 1 EL Zucker und 75 g Schmand). Der Vorgang wird nun mit der dunklen Schokolade wiederholt.
6
Anschließend jeweils die Hälfte der Muffins mit heller und mit dunkler Creme bestreichen. Auf die Muffins mit weißer Schokoladencreme kommen dann letztendlich die DUNKLEN Schokospäne, auf die Muffins mit dunkler Schokoladencreme die HELLEN Schokospäne.

KOMMENTARE
Schokoladen-Muffins deluxe "Black and White"

Um das Rezept "Schokoladen-Muffins deluxe "Black and White"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung