Scholle gebacken mit Mayonnaisekartoffel

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schollenfilet klein 4 Stück
Mehl, Zitronensaft etwas
Ei 1 Stück
Brösl oder Paniermehl etwas
Kartoffel gegart 5 Stück
Zwiebel frisch 1 Stück
Salz, Pfeffer, Essig etwas
Blitz-Mayonnaise 250 gr.
Öl zum ausbacken etwas

Zubereitung

1.Fischfilet mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern dreht sie in Mehl, dann in Ei und Brösel und bäckt sie in Öl schwimmend heraus. Die ausgebackenen Stücke auf Küchenpapier abtropfen lassen.

2.Für die Mayonnaisekartoffel: die gekochten Kartoffel schälen und klein schneiden, Zwiebel schälen und klein schneiden. Alles in eine Schüssel geben, salzen, pfeffern einen Spritzer Essig dazugeben und mit Blitz-Mayonnaise abrühren.

3.Blitz-Mayonnaise findest Du in meinem Kochbuch

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scholle gebacken mit Mayonnaisekartoffel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scholle gebacken mit Mayonnaisekartoffel“