Quark mit Leinöl und Pellkartoffeln

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Sahnequark 500 gr.
Zwiebel 1 Stk.
Schnittlauch 1 Bund
Kartoffeln mehlig kochend 500 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Leinöl etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebeln schälen und klein schneiden, den Schnittlauch ebenfalls klein schneiden. Den Quark mit den Zwiebeln und demSchnittlauch verrühren, evtl. mit etwas Milch verdünnen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, zum Schluß einen guten Schuß Leinöl unterrühren. Am besten schmeckt frisch gepresstes Leinöl, wird es aber nicht überall geben.

2.Die Kartoffeln kochen, schälen und mit dem Quark verspeisen. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quark mit Leinöl und Pellkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark mit Leinöl und Pellkartoffeln“