Rindssteak mit Olivensauce Spanische Art

20 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rostbraten 4 Stück
Pflanzenöl 4 EL
Salz, Pfeffer etwas
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Tomaten geschält 1 Kleine Dose
Rosmarien 0,5 TL
Oliven mit Paprika 6 Stück
Zucker 1 Prise

Zubereitung

1.Den Rostbraten mit Haushaltspapier trockentupfen. Öl in einer Pfanne gut erhitzen und das Fleisch auf beiden Seiten 1 Minute scharf anbraten. BHei mittlerer Hitze noch weitere 3 Minuten pro Seite weiterbraten. Herausnehmen und beidseitig mit salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch auf einer Platte warmstellen.

2.Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. In den Bratenrückstand geben und goldbraun anbraten. Die Tomaten ohne Saft durch ein Sieb streichen, mit Rosmarien würzen und zu den Zwiebeln geben. Die Sauce bei starker Hitze einkochen bis sie dicklich wird.

3.Oliven in Scheiben schneidenund in die Sauce geben. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Das Fleisch auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Sauce begiessen.

Auch lecker

Kommentare zu „Rindssteak mit Olivensauce Spanische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindssteak mit Olivensauce Spanische Art“