Buttermilchkuchen mit Kokoshaube

10 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Weizen Mehl Type 550 500 Gramm
Backpulver 1 Tütchen
Zucker 300 Gramm
Eier 2 Stück
Buttermilch 375 Gramm
Für den Belag etwas
Zucker 90 Gramm
Kokos 150 Gramm
Vanille Aroma 1 Tütchen
Sahne 400 ML
Schokoglasur etwas

Zubereitung

1.Den Backofen vorheizen auf 170 Grag bei Umluft,Für den Teig Mehl mit Backpulver gut vermischen,dann den Zucker ,Eier und und Buttermilch unter das Mehl kräftig unterschlagen,das Backblech ausbuttern und Mehlen und den Teig draufstreichen .In einer Schüssel Kokos mit dem Vanille Aroma und den Zucker mit der Hand verrühren und gleichmäßig auf den Teig verstreuen,

2.Nun bei 170Grad den Kuchen ca 20-25 min Backen ,wenn er Fertig ist sofort auf den heißen Kuchen die Sahne gleichmäßig gießen und mit der Schokoglasur dekorieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Buttermilchkuchen mit Kokoshaube“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buttermilchkuchen mit Kokoshaube“