Schinken-Pizza-Strudel

Rezept: Schinken-Pizza-Strudel
15
3
2254
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Packung
Pizzateig aus dem Kühlregal
4 Scheiben
Gekochter Schinken
100 g
Kräuter-Frischkäse
1 Kugel
Mozzarella, 125 g
einige
Blätter Basilikum
100 g
Gouda gerieben
Backpapier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1523 (364)
Eiweiß
21,9 g
Kohlenhydrate
-
Fett
30,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schinken-Pizza-Strudel

Hackbraten im Pizzamantel

ZUBEREITUNG
Schinken-Pizza-Strudel

Teig auf Backpapier ausrollen, in 4 Teile schneiden. Jeweils mit einer Scheibe Kochschinken belegen, diese mit Frischkäse bestreichen. Basilikumblätter und Mozzarellascheiben darauf verteilen. Etwas Gouda darauf geben. Von der Längsseite her aufrollen, nochmal alle 4 Rollen mit etwas Gouda bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 15-20 backen.

KOMMENTARE
Schinken-Pizza-Strudel

Benutzerbild von luudje
   luudje
Nochmal ein Wauw von mir!
Benutzerbild von freeminds
   freeminds
Leckerer Gedanke, einen Strudel auch mal als Pizza zu basteln oder eine Pizza zum Strudel zu rollen ... wie auch immer läst Deine Idee so einige Variationsmöglichkeiten offen und dafür lasse ich auch gerne gleichmal paar ideenreiche Sterne bei Dir ... LG Fritz :)
Benutzerbild von anjastog
   anjastog
immer lecker.... 5*

Um das Rezept "Schinken-Pizza-Strudel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung