Mandel-Kokos-Gugelhupf

25 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier 4
Zucker 250 Gramm
Vanilezucker 1 Päckchen
Mandelblättchen 150 Gramm
Kokosraspeln 150 Gramm
Mehl 125 Gramm
Backpulver 0,5 Päckchen
Bittermandel Aroma 5 Tropfen
Orangensaft oder Gelben Sprudel 125 ml
Öl 125 ml
Salz 1 Prise

Zubereitung

Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Gugelhupfform ausbuttern und mit Mehl bestäuben. Eier trennen. Das Eigelb mit Zucker, Vanillezucker, Bittermandelarome, und Öl schaumig aufschlagen, langsam den Orangensaft zugeben. Mehl mit Backpulver mischen und mit den Mandeln und den Kokosraspeln zur Eicreme geben, mit dem Mixer gut verrühren. Eiweiß mit Salz steif schlagen und unter den Teig ziehen. In die gefettete Gugelhupfform füllen und bei 180 °C ca. 50 Minuten backen und gelegentlich die Stäbchenprobe machen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandel-Kokos-Gugelhupf“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandel-Kokos-Gugelhupf“