überbackene schollenfilets

45 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
schollenfilets 12
Champignons frisch 250 Gramm
Spargel Konserve 1 dose
Krabben oder mehr , nach geschmack 100 Gramm
Kartoffeln mehlig 1 kg
Margarine 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Eier 2
Margarine 1 EL
Mehl 1 EL
Sahne etwas
Weißwein 3 EL
Kresse (Gartenkresse) etwas
Tomaten etwas

Zubereitung

kartoffeln schälen und kochen .stampfen und mit salz und pfeffer würzen. die filets aufrollen und in eine gefettete auflaufforn geben. spargel abgießen , sud aufbewahren. champignons in 25 g margarine 10 min. dünsten . herausnehmen .krabben , spargel und pilze über den fisch geben. 1 el margarine schnelzen , mehl zugeben und mit deme spargelsud , dem sud der pilze und sahne ablöschen. weißwein zugeben und würzen.die sauce über den fisch geben.das kartoffelpüree an die seiten der form geben . bei 225 grad ca 25. min.backen mit kresse und tomaten garnieren dazu

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „überbackene schollenfilets“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„überbackene schollenfilets“