Käse-Nudeln

Rezept: Käse-Nudeln
8
00:30
6
2063
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Champignons frisch
1
Paprikaschote rot
1
mittelgroße rote Zwiebel
2
Frühlingszwiebel
400 g
Gabelspaghetti
2 TL
Öl
200 g
Hüttenkäse
100 ml
Tomatensaft
100 g
Gouda gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
9,9 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
11,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Käse-Nudeln

ZUBEREITUNG
Käse-Nudeln

1
Die Champignons in Scheiben schneiden, Paprika in Streifen schneiden, Zwiebel schälen und hacken und die Frühlingszwiebeln mit dem Grün in Ringe schneiden. Nudeln wie gewohnt kochen und den Backofen auf 250 Grad vorheizen.
2
Wärend die Nudeln garen, das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Pilze, die Paprika,die Frühlingszwiebel und die Zwiebelwürfel in die Pfanne geben und unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten braten.
3
Die Nudeln abgießen, in einer Schüssel geben und mit der Gemüsemischung, dem Hüttenkäse, dem Tomatensaft und der Hälfte von dem Gouda mischen.
4
Alles in eine Auflaufform geben und den restlichen Gouda darüberstreuen. Alles nur 10 Minuten im Ofen backen lassen. Guten Appetit

KOMMENTARE
Käse-Nudeln

Benutzerbild von Merlin15
   Merlin15
Schöne Idee, daß muß probiert werden. Dafür lasse ich 5* hier + LG
Benutzerbild von Milchpirat
   Milchpirat
lecker und schnell, mmmh mal eben alle Sterne dafür
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Sieht sehr lecker aus, 5***** für Dich.
Benutzerbild von luna777
   luna777
sehr lecker und schnell zuzubereiten, das sind Rezepte, wie ich sie gerne hab, 5* und liebe Grüße
Benutzerbild von Jesen
   Jesen
Das ist voll abgefahren, das Rezept, kann man schnell zwischendurch mal kochen,ich finde es ehrlich gesagt gut. Mfg Jesen
   Milianda
Das hört sich ja lecker an, dafür Sterne für dich ;-)

Um das Rezept "Käse-Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung