Kürbis süß - sauer

1 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Kürbiswürfel 5
Essig 1/2 l
Zucker 2 1/2 Pfd.
Zimtstange 1
Gewürznelken 6-8
Wasser - circa 2 Liter

Zubereitung

Kürbis halbieren, in Streifen schneiden, Schale (bis ca. 1/2 cm) wegschneiden, pelziges und weiches Fruchtfleisch wegschneiden. Fruchtfleisch in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Kürbiswürfel in einen Topf geben. Essig schichtweise darüberspritzen. Über Nacht stehen lassen, öfter umrühren oder schütteln. Zucker mit Zimtstange, Nelken und Wasser (ev. noch etwas Essig zugeben) aufkochen, Kürbiswürfel (Portionsweise) zugeben, glasig werden lassen, herausnehmen und abtropfen lassen. In Gläser füllen, Saft noch ein bisschen einkochen lassen und heiß darübergeben. Gut verschließen. Sehr dunkel aufbewahren. Am besten in eine Schachtel mit gut schließendem Deckel stellen, da bei hellem Standort die Kürbisse von oben her weiß werden. Sie schmecken zwar noch genauso gut, sehen aber nicht sehr schön aus.

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis süß - sauer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis süß - sauer“