Himbeer-Dessert

Rezept: Himbeer-Dessert
12
8
8365
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Magerquark
600 g
Schmand
2
Zitronen
2 Pk.
Vanillezucker
80 g
Zucker weiß
300 g
Löffelbiskuit
0,25 L
Pfirsichlikör
100 g
Schokoraspeln
400 g
TK Himbeeren Nicht aufgetaut
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1000 (239)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
17,7 g
Fett
12,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Himbeer-Dessert

Pfirsich auf Passionsfruchtschaum an italienischem Kräuterlikör
Vanilleeis mit beschwipster Pfirsich-Heidelbeer-Soße

ZUBEREITUNG
Himbeer-Dessert

1
Quark, Schmand, Schale von einer halben Zitrone, den Saft von beiden Zitronen zusammen mit dem Vanillezucker und dem Zucker verrühren. 1/3 der Löffelbiskuits in eine Auflaufform legen. Mit 1/3 des Pfirsichlikörs beträufeln. 1/3 der Creme darauf verteilen, mit 1/3 der Himbeeren belegen und mit 1/3 der Schokoraspeln versehen.
2
Das ganze noch zweimal wiederholen, so das insgesamt drei Schichten entstehen. Die Letzte Cremeschicht dekorativ mit den Himbeeren und den Schokoraspeln belegen. Das ganze abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Guten Appetit

KOMMENTARE
Himbeer-Dessert

Benutzerbild von Katzenzungen
   Katzenzungen
Lese ich da richtig? Ein viertel Liter Pfirsichlikör? Na Prost auf dem Löffel. Klingt superlecker und wird sofort einkassiert. Von mir LG und 5 nicht ganz nüchterne Sternchen dafür.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Heli-23
   Heli-23
super lecker... ab ins kochbuch damit
   loewenzahn4153
1 - 2 - 3 ------- M e i n s ! 5* und LG Iris
Benutzerbild von Sonnenwind
   Sonnenwind
DA hätt ich jetzt total Appetit drauf, sieht klasse aus!
Benutzerbild von gabik1960
   gabik1960
Lecker Lecker LG Gabi

Um das Rezept "Himbeer-Dessert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung