Nudelsalat mit Garnelen

2 Std 30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln am besten sind Spiralnudeln 250 gr.
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Paprikaschoten rot 1 Stk.
Erbsen grün frisch oder TK 100 gr.
Eier gekocht 3 Stk.
Majonäse 3 EL
Joghurt fettarm 3 EL
Riesengarnelen gekockt 500 gr.
Salz etwas
Pfeffer weiß etwas
Paprika edelsüß etwas
Dill gehackt etwas
Knoblauchpulver etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
419 (100)
Eiweiß
12,6 g
Kohlenhydrate
9,8 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.Nudeln abkochen in Salzwasser und abkühlen lassen

2.Papriaschote und die Eier in Würfel schneiden .

3.Die Garnelen enthäuten und den Darm entfernen .

4.Majonäse und den Joghurt mischen , dann mit Salz , Pfeffer , Knoblauch Paprika und Dill würzen , dann werden alle anderen Zutaten unter gehoben ( als letztes die Nudeln )

5.Nun den Salat für ca. 2 Stunden kühl stellen , dann nochmals abschmecken und bei Bedarf nachwürzen .

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat mit Garnelen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat mit Garnelen“