Gefüllte Gänsekeule

Rezept: Gefüllte Gänsekeule
0
01:00
0
2569
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Gänsekeulen
1
Zucchini
1
Möhre
1
Tomate
4 EL
Rapsöl
2
Zwiebeln
1
Möhre
50 gr
Seealgen
0,125 Liter
Rotwein
0,25 Liter
Geflügelbrühe
Salz, Pfeffer, Paprika
1 Prise
Nelkenpulver
250 gr
Penne
1 EL
Petersilie zum bestreuen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1017 (243)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
23,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte Gänsekeule

Gäste - Brotsalat sucht sein Brötchen

ZUBEREITUNG
Gefüllte Gänsekeule

1
Gänsekeule waschen, trocknen und die Knochen hohl herausnehmen.Gemüse putzen, waschen, Tomaten entkernen und alles klein würfeln. Die Gänsekeulen damit befüllen und in heißem Öl anbraten.
2
Für die Soße. Zwiebeln, Möhre und Sellerie putzen und kleinschneiden. Zu den Keulen in die Pfanne geben und kurz mit andünsten. Mit Rotwein und Brühe ablöschen und kräftig würzen. Das Gemüse ca. 30 min bei mittl. Hitze garen, herausnehmen und warmstellen
3
Das obenschwimmende Fett der Soße abschöpfen, die Soße pürrieren und mit den Gewürzen abschmecken.
4
Zwischenzeitlich die Penne nach Herstellerangabe garen, abgießen, abtropfen lassen und mit Petersilie bestreuen.
5
Die Keulen in Scheiben schneiden und mit der Soße und der Penne servieren

KOMMENTARE
Gefüllte Gänsekeule

Um das Rezept "Gefüllte Gänsekeule" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung