Erdbeer Flocken Schnitte

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 5
Zucker 125 Gramm
Zitrone unbehandelt 1
Mehl 100 Gramm
Speisestärke 100 Gramm
Backpulver 1 TL
Zucker 2 EL
Erdbeeren 850 Gramm
Mascarpone 500 Gramm
Saure Sahne, stichfest 300 Gramm
Vanillezucker 3 Päckchen
Sahnesteif 2 Päckchen
Zucker 50 Gramm
Mandelblättchen 3 EL
Puderzucker 2 TL
Backpapier etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Eier trennen. Eiweiß und 4 EL kaltes Wasser steif schlagen, 125 g Zucker dabei einrieseln lassen. Eigelb und abgeriebene Zitronenschale darunterschlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und unterheben. Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen ( Umluft 175° C ) ca. 12 Minuten backen.

2.Den fertigen Biskuitboden auf ein mit 2 EL Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen, Papier abziehen und auskühlen lassen.

3.Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Mascarpone, saure Sahne, Vanillezucker und 50 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 4 Min. aufschlagen, Sahnefestiger dabei einrieseln lassen.

4.Die Längsseite der Biskuitplatte um einen ca. 12 cm breiten Streifen kürzen. Erdbeeren dicht an dicht auf den Boden legen. Die Mascarpone-Creme daraufstreichen. Mit den Bröseln bestreuen. 5 – 6 Stunden oder über Nacht kalt stellen.

5.Mandeln rösten und auf den Kuchen streuen, abschließend mit Puderzucker bestäuben

6.Dieses Rezept ist leider nicht von mir- aber es ist einfach so genial. ----Hier einen herzlichen Dank an Jutta und Peter, die ich im Ital.-Kurs kennengelernt habe.----

7.Hier auf den Foto's meine Winter-Altenative: gefrorene Brombeeren, auf Küchenpapier gut abgetropft, auch lecker, aber nur fast wie Original......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer Flocken Schnitte“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer Flocken Schnitte“