Gebratene Nudeln mit Rindfleisch und Sojabohnensprossen

Rezept: Gebratene Nudeln mit Rindfleisch und Sojabohnensprossen
8
00:30
11
1017
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Reisnudeln
3 Stück
Knoblauchzehen
2 Stück
Chilischoten
300 g
Rindfleisch
60 g
Schnittknoblauch, ersatzweise Frühlingszwiebeln
40 g
Sojabohnensprossen
2 Esslöffel
Öl
40 g
TK Erbsen
2 Esslöffel
Fischsauce
2 Esslöffel
Zitronensaft
2 Teelöffel
brauner Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1046 (250)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
32,7 g
Fett
8,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebratene Nudeln mit Rindfleisch und Sojabohnensprossen

Bernd,s Sushi

ZUBEREITUNG
Gebratene Nudeln mit Rindfleisch und Sojabohnensprossen

1
Nudeln garen und gut abtropfen lassen
2
Knoblauch und Chilis hacken(wer es nicht so scharf mag, sollte die Kerne der Chilis entfernen), Rindfleisch in dünne Scheiben schneiden, Schnittknoblauch nach dem Waschen und trockentupfen klein hacken.
3
Falls frische Sojabohnensprossen verwendet werden(was echt lecker ist!), diese überbrühen, abschrecken und zum abtropfen beiseite stellen
4
Öl im Wok erhitzen und Knoblauch, Chili und Fleisch ca. 4 Minuten unter Rühren anbraten. Nudeln dazugeben und mit Deckel weitere 2 Minuten braten.
5
Erbsen, Zitronensaft, Fischsauce und Zucker dazugeben und alles gut durcherhitzen. Sojabohnensprossen untermengen und bei Bedarf noch nachwürzen
6
Guten Appetit

KOMMENTARE
Gebratene Nudeln mit Rindfleisch und Sojabohnensprossen

Benutzerbild von angela1974
   angela1974
Asiatische Gerichte sind bei mir immer herzlich willkommen bekommst 5 Sterne
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
jammy
Benutzerbild von dschabi
   dschabi
Bin kein Reisesser aber gebratene Nudeln liebe ich.5*****
Benutzerbild von Linus1963
   Linus1963
Asiatische Küche trifft voll meinen Geschmack und dieses Rezept ist schon in mein Kochbuch gewandert.Als Dank gibt`s ***** und LG
Benutzerbild von supeermami
   supeermami
mmmm,lecker....5*

Um das Rezept "Gebratene Nudeln mit Rindfleisch und Sojabohnensprossen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung