Toffifee-Torte

1 Std 15 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Löffelbiskuits 100 g
Haselnußkerne gemahlen 100 g
Eiweiß 3
Zucker 150 g
Eigelb 3
Weizenmehl 25 g
Backpulver 1 TL (gestrichen)
weiße Gelantine 5 Blatt
Toffifees 30
Sahne 600 ml
Kakao 1 EL

Zubereitung

1.Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel geben, Beutel verschließen und mit einer Teigrolle zerdrücken.

2.Haselnußkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

3.Eiweiß mit 75 g Zucker steifschlagen.

4.Eigelb mit 75 g Zucker cremig schlagen. Eiweiß unterheben.

5.Mehl, Backpulver, Haselnußkerne, Löffelbiskuit vorsichtig unterheben.

6.Bei 170 °C etwa 25 min backen. Auskühlen lassen und den Boden einmal waagerecht durchschneiden.

7.Gelantine nach Packungsaufschrift einweichen und auflösen.

8.Shne fast steif schlagen, Gelantinelösung hinzufügen und vollkommen steif schlagen.

9.15 Toffifees fein hacken und unter die Hälfte der Sahne mischen.

10.Kakaopulver unter die andere Hälfte mischen. Diese Sahnemischung in einen Spritzbeutel geben. Auf den unteren Boden mit der Schokoladensahne von außen einen 3 cm breiten Ring spritzen.

11.Die Mitte des Bodens mit 3/4 der Toffifeesahne bestreichen. Oberen Boden auflegen.

12.In die Mitte der Tortenoberfläche einen Kreis aus der restlichen Toffifeesahne streichen. Die Torte mit der zurückgelassenen Schokoladensahne verzieren und mit 15 Toffifees garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Toffifee-Torte“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Toffifee-Torte“