Gefüllte Peperonie

40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 150 g
Eier 2
helles Bier 150 ml
frische Peperonie 30
Rahmfrischkäse 300 g
Salz etwas
Öl zum fritieren 1 L
unbehandelte Zitronen 1
Salat etwas

Zubereitung

1.Das Mehl, die Eier, 1 Prise Salz und das Bier glatt verrühren. Zugedeckt ca. 20 Minuten quellen lassen.

2.Die Peperonie waschen und abtropfen lassen. Der Länge nach einschneiden und vorsichtig die Kerne herauslösen. Den Frischkäse mithilfe eines Teelöffels einfüllen.

3.Das Öl in einem hohen Topf oder einer Friteuse auf ca.175 °C erhitzen. Den Teig durchrühren, und die Peperonies portionsweise durch den Teig ziehen. Im heißen Öl 3-5 Minuten goldbraun fritieren und abtropfen lassen. Mit Salat, Zitronenscheiben und der Petersilie garnieren.

4.Guten Appetit !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Peperonie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Peperonie“