Pizza Mexico

1 Std 45 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 400 gr.
Salz 1 TL
Trockenbackhefe 1 Päckchen
Rapsöl 4 EL
Wasser lauwarm 200 ml
Zwiebel 1 kleine
Paprika rot 2 kleine
Zucchini 1 mittelgrosse
Rinderhackfleisch 300 gr.
Mais gegart 1 Dose
Rapsöl 1 EL
Tomaten stückig 200 gr.
Ras-el-Hanout Gewürzmischung Marokko 1 TL
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
870 (208)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
19,8 g
Fett
11,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std 30 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
1 Std 15 Min
Gesamtzeit:
3 Std

1.Für den Pizzateig :Mehl und Trockenhefe in eine Schüssel geben.4 El Öl ,1 Tl Salz und lauwarmes Wasser dazugeben .Alles mit Quirlen des Handmixer mindestens 3 Min.verkneten ,bis der Teig schön elastisch wird .Den Teig 30 Min.zugedeckt bei Zimmertemperatur ruhen lassen.Den Teig nochmal 3 Min.durchkneten und weitere 45 Min.gehen lassen ,bis sich die Teigmenge verdoppelt hat.

2.Die Zwiebel abziehen und in grobe Stücke schneiden.Paprikaschoten halbieren,die Kerne entfernen und die Paprika in dünne Streifen schneiden.Zucchini waschen ,in Scheiben schneiden.

3.In einer Pfanne das Rapsöl (1 El)erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen . Das Hackfleisch zugeben und krümelig anbraten.Das Gemüse ,Gewürze und Tomaten dazugeben.Salzen und pfeffern .Unter mehrmaligen Umrühren bei mittlerer Hitze 20-30 Min.köcheln lassen.

4.Den Backofen auf 220 °C vorheizen .Den Hefeteig auf etwas Mehl ausrollen .Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben .Die Hackfleischmischung gleichmäßig auf den Teigboden verteilen ,und im Ofen 15-20 backen. Pizza Mexico etwas abkühlen lassen ,in Stücke schneiden und auf ein Holzbrett servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza Mexico“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza Mexico“