Schokolademuffins ohne Weizen und ohne Eier

Rezept: Schokolademuffins ohne Weizen und ohne Eier
Für Allergiker
0
Für Allergiker
00:37
0
377
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 gr.
Schokolade dunkel
80 gr.
Butter
130 gr.
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
80 ml
Wasser
2 EL
Statt-Ei-Pulver
1 dl
Milch
270 gr.
Mehlmischung glutenfrei
0,5 TL
Backpulver glutenfrei
1 TL
Natron
0,5 EL
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1289 (308)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
43,8 g
Fett
14,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokolademuffins ohne Weizen und ohne Eier

ZUBEREITUNG
Schokolademuffins ohne Weizen und ohne Eier

1
Schokolade und Butter in einer Schüssel über dem nur leicht siedenden Wasserbad schmelzen, glatt rühren, etwas abkühlen.
2
Zucker und alle Zutaten (Wasser und Statt-Ei-Pulver zuerst separat verrühren) bis und mit Milch in einer Schüssel rühren, bis die Masse schaumig ist, Schokolade daruntermischen.
3
Mehl, Backpulver und Natron mischen, daruntermischen und Tei in Förmchen füllen, mit Zucker bestreuen.
4
Backen: ca. 17 Minuten in der unteren Hälfte des auf 180 °C Grad vorgeheizten Ofens.

KOMMENTARE
Schokolademuffins ohne Weizen und ohne Eier

Um das Rezept "Schokolademuffins ohne Weizen und ohne Eier" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung