Spanische Spinat-Tomaten Pizza

1 Std 50 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
lauwarmes Wasser 100 ml
Trockenhefe 1 TL
Zucker 1 Prise
Mehl Typ 550 200 g
Salz 1 TL
nativea Olivenöl 2 El
Zwiebel, klein gehackt 1
Knoblauchzehen gehackt 1
Tomaten Konserve gehackt Pizzatomaten) 400 g
Spinat frisch 125 g
Pinienkerne 25 g
Salz / Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Wasser, Hefe,Zucker mischen und 10-15 min gehenlassen; Mehl und Salzin eine Schüssel sieben und mit der Hefemischung kneten dann noch 10 min durchkneten, abdecken und 60 min warm gehen lassen. Für den Belag das Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeletwa 5 min weichdünsten, aber nicht bräunen

2.nicht bräunen,dann den Knoblauch 30 sek mitdünsten. Die Tomaten hinzugeben und etwa 5 min dickflüssig einköchel, dabei umrühren. Die Spinatblätter waschen und zugeben und ein wenig zusammenfallen lassen, mit Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken. Mehrere Backbleche mit Olivenöl einfetten. Den Backofen auf 200 oC vorheizen.

3.Den Teig auf einer gemehlten Arbeitsfläche 2-3 min kneten. Den Teig sehr dünn ausrollen und ca. 6 cm große Kreise (ca. 32) ausstechen und auf die Backbleche legen. Die Spinatmischung darauf verteilen, die Pinienkerne darüber verteilen und mit wenig Olivenöl beträufeln. Die Pizzen im Ofen 10-15 min goldbraun backen und heiß servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spanische Spinat-Tomaten Pizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanische Spinat-Tomaten Pizza“