Schokoladenkuchen ohne Weizen und Eier

Rezept: Schokoladenkuchen ohne Weizen und Eier
Geburtstagskuchen
5
Geburtstagskuchen
01:40
1
8331
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 EL
Wasser
2 EL
Kaffee Instantpulver trocken
250 gr.
Butter weich
2 dl
Rahm
10 EL
Statt-Ei-Pulver - Pulver und Wasser anstelle von 8 Eier
4 dl
Wasser
500 gr.
Zucker
2 TL
Vanillezucker
2 Prise
Salz
80 gr.
Kakaopulver
80 gr.
Schokoladenpulver
500 gr.
Kuchenmehlmischung glutenfrei
4 TL
Backpulver glutenfrei
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1381 (330)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
48,2 g
Fett
14,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokoladenkuchen ohne Weizen und Eier

ZUBEREITUNG
Schokoladenkuchen ohne Weizen und Eier

1
Wasser und Instant Kaffeepulver auflösen.
2
Butter und Rahm beigeben und mit den Handrührgerät verrühren.
3
Wasser und Statt-Ei-Pulver gut verrühren und zum Teig geben. Umrühren.
4
Zucker, Vanillezucker, Salz, Kakao- und Schokoladenpulver beigeben und gut verrühren.
5
Mehl und Backpulver abmessen und zum Teig sieben. Mit dem Handrührgerät so lange rühren, bis ein glatter Teig entsteht.
6
In eine ausgelegte / ausgefettete Form giessen.
7
Backen: ca. 70 Minuten auf der untersten Rille des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Hitze nach 35 Minuten auf 160 Grad reduzieren.
8
Je nach Geschmack Kuchen mit Kuchenglasur bestreichen und verzieren.

KOMMENTARE
Schokoladenkuchen ohne Weizen und Eier

Benutzerbild von ulli_29
   ulli_29
sieht super lecker aus :D .. 5***** und glg ulli

Um das Rezept "Schokoladenkuchen ohne Weizen und Eier" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung